Adler PUR-Primer - MV:10:1 Härter 82019

Artikelnummer: A25291

Grundierung für füllkräftige, gut anfeuernde Möbeloberflächen im Wohn- und Schlafbereich, wenn mit wasserverdünnbaren Klarlacken decklackiert werden soll. Das Überlackieren mit lösemittelbasierenden 2KPUR-Lacken ist ebenfalls möglich

Mischungsverhältnis: 10:1 mit Adler PUR-Härter 82019

Kategorie: Möbel- / Parkettlacke & Härter

Größe

ab 45,12 €
11,28 € pro 1 kg

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 5 Werktage

Stück


PUR-Primer

Raschtrocknender 2K-PUR-Grundlack auf Basis Polyacrylatharz/Celluloseacetobutyrat. Sehr gute Anfeuerung, gute Schleifbarkeit und Füllkraft.
Auch mit wasserverdünnbaren Lacken überlackierbar.

Mischungsverhältnis: 10:1 mit Adler PUR-Härter 82019

ADLER PUR-Primer raut die Holzoberfläche weniger auf als wasserverdünnbare Grundlacke; dadurch reduziert sich der Arbeitsaufwand beim Zwischenschliff.

Wasserlösliche Holzinhaltsstoffe (z. B. bei gerbstoffreichen Hölzern wie Eiche oder Lärche) werden von ADLER PUR-Primer nicht aktiviert; die damit zusammenhängenden Verfärbungsprobleme treten nicht auf.

ADLER PUR-Primer enthält bereits eine optimale Menge an Lichtschutzmittel als Vergilbungsschutz, ein weiterer Zusatz darf nicht erfolgen.

Anwendungsgebiete

Grundierung für füllkräftige, gut anfeuernde Möbeloberflächen im Wohn- und Schlafbereich, wenn mit wasserverdünnbaren Klarlacken decklackiert werden soll. Das Überlackieren mit lösemittelbasierenden 2K-PUR-Lacken ist ebenfalls möglich.

Verarbeitung Lieferviskosität

ca. 35 s nach DIN 53211 (4-mm-Becher, 20 °C)

Mischungsverhältnis

100 Gew.-Teile ADLER PUR-Primer 25291

10 Gew.-Teile ADLER PUR-Härter 82019

ADLER PUR-Härter muss vor Verarbeitung sorgfältig unter Rühren in die Lackkomponente eingearbeitet werden.

Mischungsviskosität

ca. 32 s nach DIN 53211 (4-mm-Becher, 20 °C)

Topfzeit

1 Arbeitstag;

abgemischtes Material kann am nächsten Tag noch verarbeitet werden, muss aber unbedingt 1:1 mit frisch abgehärtetem Material gemischt werden; eine weitere Verlängerung der Topfzeit ist nicht möglich.

Verarbeitungsviskosität

Airless-/Airmix-Spritzen (0,23 - 0,28-mm-Düse, 100 - 120 bar/1-2 bar)

ca. 30 s - unverdünnt bis 5 % ADLER DD-Verdünnung 80019

Druckluft-Spritzen (1,8-mm-Düse, 3 - 4 bar)

ca. 20 s ? 10 - 15 % ADLER DD-Verdünnung 80019

Auftragsmenge

1 bis 2 Aufträge von jeweils ca. 100 - 130 g/m².

Trockenzeit

Vor dem Überlackieren mit wasserverdünnbaren Klarlacken ist eine Zwischentrockenzeit von ca. 3 Stunden bei Raumtemperatur einzuhal-ten.

Downloads
(PDF | 83 KB)
Sicherheitsdatenblätter

 


Versandgewicht: 4,00 Kg
Artikelgewicht: 4,00 Kg
Inhalt: 4,00 kg

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.